Was ist Glück?


by Tashia J. Hansen
Internationaler Tag des Glücks

Table of Contents

Was ist Glück?

Glückseligkeit ist ein intellektueller Zustand. Es ist insbesondere ein Zustand des Wohlbefindens und des Vergnügens.

Die Definition kann jedoch schwierig sein, und Hypothesen bezüglich des Wortes verursachen Verwirrung. Viele wissen nicht einmal, dass es bewusst geübt werden kann, um zu lernen, wie man glücklich ist. Manche Leute gehen davon aus, dass es von einer Emotion wie Vergnügen oder Freude spricht, wenn sie das Wort hören Glück. Es ist das, was die Menschen hier und jetzt für sie fühlen. Und wir tun dies, indem wir Schritte unternehmen, um jeden Tag glücklich zu sein. Hier sind einige Tipps, wie Sie heute glücklicher starten können.

Wie findet man Glück?

1. Wähle das Glück

Es ist kein Ergebnis gegenwärtiger Umstände, dass ich am meisten über Glück erkenne. Im Gegenteil, die Wahl ist Glück. Sind manche Tage einfacher als andere? Absolut. Aber wenn du in der Falle bist zu denken, dass du die Umstände ändern musst, bevor du glücklich sein kannst, kommst du nie dorthin.

2. Konzentrieren Sie sich auf das Gute

Gute Dinge sind gerade in deinem Leben: Du bist am Leben, du wirst gefüttert, du bist gesund, du hast Freunde und Familie und du hast jeden Tag die Möglichkeit, sinnvolle Arbeit zu leisten. Vielleicht sind nicht alle diese Dinge für dich jetzt wahr, aber sicherlich sind es einige von ihnen, was bedeutet, dass du dich auf das Gute in deinem Leben konzentrieren kannst. Beim happiness geht es um die Perspektive, und Sie werden sie wahrscheinlich finden, wenn Sie nach Gründen suchen, glücklich zu sein. Glückliche Menschen konzentrieren sich auf positive Ideen.

3. Hören Sie auf zu vergleichen

Der Vergleich wird dich davon stehlen, egal wie du Glück definierst – kurz- oder langfristig. Es gibt keinen Gewinner im Vergleichsspiel, sei es, wir vergleichen unsere Finanzen, Körpertyp, Urlaubsfähigkeiten, Hausgröße, Seiten, Schuhgröße. Wann immer Sie wollen, können Sie aufhören. Sei dankbar für das, was du hast, schätze, wer du bist, arbeite hart, um jeden Tag dein bestes Leben zu führen, und beende deinen Vergleich mit anderen.

4. Übe Dankbarkeit und Großzügigkeit

Ein paar Themen ergeben sich aus jeder Studie über Glück in der Welt der positiven Psychologie. Wir finden Dankbarkeit und Großzügigkeit unter diesen wiederkehrenden Themen.

5. Verfolgen Sie keine physischen Eigenschaften

Besitz ist lebenswichtig, aber Konsum und Glück schienen unsere Gesellschaft zu verwirren.

Nach und nach fangen wir an, ihre leeren Versprechungen zu glauben und ein Leben voller Dinge zu verschwenden, die niemals erfüllt werden können. Wir opfern Zeit, Geld, Macht und konzentrieren uns darauf, Dinge zu jagen und zu sammeln, die nicht notwendig sind.

6. Sei in deinen Beziehungen präsent

Er hat gelernt und an anderer Stelle bestätigt, dass Verbindungen der Schlüssel zum Glück sind: engere Beziehungen, über Geld oder Ruhm, halten die Menschen im Laufe der Jahre glücklich, wie die Studie zeigt. Darüber hinaus sind diese Bindungen bessere Prädiktoren für ein langes und glückliches Leben als soziale Klasse, iQ oder sogar Gene, die Menschen vor Unzufriedenheit schützen und dazu beitragen, den geistigen und körperlichen Verfall zu verlangsamen.

7. Die Entwicklung gesunder Bräuche

Der Verdienst dafür, dass wir gesagt haben: “Wie wir unsere Tage verbringen, ist natürlich, wie wir leben.” Annie Dillard ist für das Sagen akkreditiert. Und sie hat Recht. Und sie hat Recht. Unser Leben ist voller Tage, unsere Tage sind voller Stunden, und diese Zeit ist voll von allem, was Sie ausfüllen wollten! Befolgen Sie daher gesunde Gewohnheiten, die Ihren Stunden, Tagen und Ihrem Leben einen Mehrwert verleihen.

8. Verfolgen Sie Ihre Leidenschaften

Wir haben ein natürliches Streben nach uns selbst. Um unsere Interessen zu verfolgen, müssen wir nicht daran erinnert werden. Wir streben danach, zu überleben, uns selbst zu fördern, uns selbst zu aktualisieren und uns selbst zu verbischen, als wären sie in unseren Genen fest verdrahtet. Es gibt so viele, die nach Glück streben. Lassen Sie uns sicherstellen, dass wir es finden können, sowohl kurz- als auch langfristig.

Was ist der Internationale Tag des Glücks?

Der internationale Tag des Glücks wird jedes Jahr am 20. März auf der ganzen Welt gefeiert, um die Bedeutung des Glücks im Leben zu zeigen. Heute ist ohne Zweifel ein glücklicher Tag! Seit 2013 haben die Vereinten Nationen den Internationalen Tag des Glücks begangen, der die Bedeutung des Glücks im Leben der Menschen auf der ganzen Welt anerkennt. Im Jahr 2015 haben die Vereinten Nationen die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung festgelegt, um Armut zu beseitigen, Ungleichheit zu verringern und unseren Planeten zu schützen – drei Schlüsselaspekte, die zu Wohlbefinden und Glück führen. Die Vereinten Nationen laden Menschen jeden Alters ein, erheben sich, um den Internationalen Tag des Glückszu feiern.

Arten von Glück

Glück in der Psychologie

Freude

Freude spürt, dass du dich in diesem gegenwärtigen Moment verlierst und schätzt, was du hast. Sie können sich anschleichen und manchmal verschwinden, wenn Sie versuchen, es zu sehr zu analysieren, was flüchtig ist. Es kann jedoch auch in vielen Dingen gefunden werden, wenn Sie die richtige Einstellung und Perspektive haben, und daher ist es eine relativ zugängliche Möglichkeit, Glück zu suchen.

Aufregung

Auch wenn es länger dauern kann als Glück, ist dieses Gefühl immer noch flüchtig – es löst sich ziemlich schnell auf und kann zu einem Ärgernis werden. Dies kann jedoch ein Anreiz sein. Zum Beispiel kann die Aufregung über einen neuen Job Sie motivieren, härter zu arbeiten, und die Aufregung über eine andere Beziehung kann Sie motivieren, härter zu arbeiten.

Dankbarkeit

Dankbarkeit kann verschwinden, wenn du dich nicht aktiv darauf konstelig konstrest, aber es ist auch eine wichtige Form des Glücks. Untersuchungen haben gezeigt, dass diejenigen, die regelmäßig Dankbarkeit empfinden, glücklicher und gesünder sind als diejenigen, die diese Gefühle weniger wahrscheinlich fühlen. Darüber hinaus kann Dankbarkeit sehr leicht kultiviert werden. Zum Beispiel kannst du ein Tagebuch der Dankbarkeit verwenden, eine Meditation über Liebesfreundlichkeit oder menschen in deinem Leben sagen, dass du sie schätzt und oft.

Stolz

Während Schmuggel oder Wettbewerbsstolz ein unerwünschtes Ereignis sein können, können Gefühle des Stolzes Dankbarkeit sein, die sich Ihnen zuwendet und eine großartige Möglichkeit zum Genießen ist. Sie können stolz auf Ihre Arbeit, Familie, Ihr Zuhause und sich selbst sein. Du kannst Mühe, Sorgfalt und Liebe in alles stecken, was du hineinsteckst.

Optimismus

Darüber hinaus verbinden Studien Optimismus mit höheren Ergebnissen im Leben. 3 Optimisten neigen dazu, sich auf Optionen zu konzentrieren und Dankbarkeit und Stolz zu kombinieren. Sie sind dankbar für alle Möglichkeiten, die sich im Leben bieten, stolz auf Ihre Fähigkeit, diese Ressourcen zu nutzen, und haben einen starken Glauben an sich selbst und Ihre Fähigkeit, sich für erfolgreiche Ziele einzusetzen.

Komponenten des Glücks

  • Es wird angenommen, dass diese drei Elemente messbarer und definitiver sind als Glück. Das erste Positive Emotion ist das, was wir erleben: Genuss, Schnelligkeit, Aufregendkeit, Wärme und Komfort. Wir können leicht in diesem Element positiver Emotionen sein, wenn wir in den Urlaub fahren oder Zeit mit Freunden verbringen, eine Note sichern oder einen neuen Job gewinnen. Dieser Zustand ist jedoch vorübergehend und dauert nur so lange, bis wir nach immer mehr suchen.
  • Zweitens, Engagement: kreative Aktivitäten, Leistungssport, Schreiben, Spielen eines Werkzeugs… verfolgt dort, wo man sich selbst und das Zeitgefühl verliert. Dieses Element ist das Beste von Athleten, Musikern und Künstlern. In dieser Situation wird das Individuum oft Teil der Handlung und kann das Element nicht trennen oder sogar separat erklären. Dies ist der Bereich der persönlichen Kreativität.
  • Das dritte Element der Freude ist die Bedeutung. In anderen Menschen ist Sinnhaftigkeit immer; ein Zweck, der größer ist als das Selbst. Ein sinnvolles Leben beinhaltet die Zugehörigkeit zu etwas, von dem du denkst, dass es wichtiger ist als du, und ihm zu dienen. Leider leben die meisten von uns das Leben, ohne dieses Element endlos zu erkennen. Dieses Element ist wahrscheinlich im Dalai Lama und Mama Teresa; viele andere übernehmen und dienen einer humanitären Sache, wenn ihre eigenen Bedürfnisse erfüllt sind. Obwohl sein Bedeutungspotenzial grenzenlos ist, kann es sinnvoll sein, eine kleine lokale Sache zu verfolgen, die bedürftigen Menschen über einen längeren Zeitraum dient.

Tipps für Glück im Alltag

Glückstipps

Ich möchte einige Tipps vorschlagen, die Ihnen helfen, Ihr Leben mit mehr Glück zu füllen. Dies sind einfache Tipps, die Sie leicht befolgen können.

1) Ändern Sie Ihre Sicht auf das Leben

Versuchen Sie, Ihre Art, das Leben zu sehen, zu ändern. Werfen Sie einen Blick auf die helle Seite des Lebens, versuchen Sie, optimistischer zu sein. Dein Verstand kann dich dazu bringen, über Negativität und Probleme nachzudenken. Lass es nicht einfach zu. Lass es nicht zu. Jedes Mal, wenn Sie in negativen Gedanken gefangen sind, halten Sie inne und betrachten Sie alle Situationen auf der guten und positiven Seite.

2) Suchen Sie nach Lösungen

Denken Sie an Lösungen, nicht an Probleme. Über Probleme nachzudenken und den Verstand zu schließen ist so einfach, dass man keine Lösung sehen kann. Diese Situation sollte vermieden werden. Stattdessen würde es helfen, wenn Sie sich darauf konzentrieren würden, Lösungen zu finden. Du wirst einen Ausweg finden, wenn du diese Gewohnheit des Denkens annimmst.

3) Hören Sie Musik, die entspannt oder anhebt

Musik kann das happiness, die Emotionen und den Körper erhöhen.

4) Sehen Sie lustige Komödien, um Sie zu verspotten.

Sie können Ihre Probleme vergessen und Ihre Gefühle mit Komödien und Sitcoms hervorrufen. Das Ziel ist nicht zu entkommen, sondern den Geist zu heben. Sie können ab und zu mit einer kleinen Dosis Gutes tun.

5) Lesen

Nehmen Sie jeden Tag ein paar Seiten eines inspirierenden Buches oder Artikels. Dies erhöht nicht nur Ihr Wissen, sondern hilft Ihnen auch, das Leben aus einer breiteren Perspektive zu sehen.

6) Beobachte deine Gedanken

Beobachten Sie Ihre Gedanken sorgfältig. Welche Art von Ideen glaubst du? Tue dein Bestes, um deinen Geist zu glücklicheren Dingen zu bewegen, wenn deine Gedanken entzündlich, negativ und unglücklich sind. Wann immer du an negative Gedanken denkst, fange an, an angenehme Dinge zu denken. Dein Verstand mag resistent sein, aber du musst dich weiterhin auf gute und glückliche Gedanken konzentrieren.

7) Fühlen Sie sich dankbar für das, was Sie haben

Manchmal beginnt man den Tag damit, mehrere Ziele erreichen zu wollen. Du könntest dich frustriert und unglücklich fühlen, weil du all das nicht tun konntest. Pläne dauern oft länger als erwartet. Du musst nicht wütend oder unglücklich sein. Wenn sie sich ansehen, was Sie bereits getan haben, werden Sie sich besser fühlen.

Schau dir an, was du getan hast, nicht auf das, was du nicht tun konntest. So oft lässt du dich frustriert sein, auch wenn du tagsüber viel getan hast, weil du einige kleinere Aufgaben nicht erledigt hast.

8) Tun Sie sich jeden Tag etwas Gutes.

Dies kann klein sein; Sie können ein Buch kaufen, etwas essen, das Sie lieben, Ihre Lieblingsfernsehsendung ansehen, einen Film ansehen oder am Strand spazieren gehen.

9) Tun Sie jeden Tag mindestens eine Sache, um andere zufrieden zu stellen.

Es kann nur ein freundliches Wort sein, das Ihren Kollegen hilft, Ihr Auto daran zu hindern, zu fahren, jemand anderem Ihren Platz in einem Bus zu geben oder jemandem, den Sie lieben, ein kleines Geschenk zu machen. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten. Du bist glücklich, wenn du jemanden glücklich machst.

10) Warte immer auf Freude.

Das größte Glücksprinzip besteht darin, die Gewohnheit zu entwickeln, auf das Glück zu warten. Nimm die Idee, dass du es verdienst, und du kannst es erreichen.

11) Neidiere glückliche Menschen nicht.

Neid ist ein Missverständnis, das Freude bewahrt. Deshalb, bitte nehmen Sie an Ihrem Glück mit ihnen teil und freuen Sie sich.

12) Schließen Sie sich den glücklichen Menschen an

Daher ist es ansteckend, und es ist eine gute Idee, sich mit glücklichen Menschen zu verbinden und Freundschaft zu suchen.

13) Nimm die Dinge nicht persönlich

Tun Sie Ihr Bestes, um unverbunden zu bleiben, wenn die Dinge nicht wie beabsichtigt funktionieren und jemand Sie kritisiert. Loslösung hilft Ihnen, ruhig zu bleiben und Ihre Stimmungen und Reaktionen unter Kontrolle zu halten. Offenlegung ist keine Gleichgültigkeit. Es geht darum, das Gute, das Schlechte und das Gleichgewicht zu akzeptieren. Losgelöstheit hat viel mit innerem Frieden zu tun, und innerer Frieden führt zu Freude.

14) Häufigeres Lächeln

Lächeln beeinflusst Deine Gefühle stark. Lächeln macht Menschen mehr wie sie, was zu einer besseren Mentalität führt.

15) Lerne, deinen Geist zu beruhigen

Wenn dein Geist ruhig ist, hast du innere Ruhe, und wenn du inneren Frieden hast, hast du Glück. Der Geist ist wie ein stürmischer Ozean an einem windigen Tag in einem ständigen Zustand des unruhigen Denkens. Wenn du deinen Geist beruhigst, ist dein Leben voller Frieden und Glück.

10 Anzeichen dafür, dass sie eine geistig starke Person sind

1. Freundlich sein.

Viele denken, dass Sie ein Pushover oder ein Gefallen für Menschen sind, freundlich zu sein. Aber es kann ein Zeichen der Stärke sein, Sympathie für einen Nachbarn zu zeigen, den Nutzen eines Kollegen zu geben und Zeit damit zu verbringen, jemandem in einem Projekt zu helfen.

2. Ändern Sie Ihre Meinung.

Wenn du deine Meinung änderst, wirst du nicht waschig oder leicht beeinflusst werden. Stattdessen könnte es darauf hindeuten, dass Sie offen für mehr Informationen und andere Ideen sind, die gehört werden. Es kann bewiesen werden, dass Sie wachsen und lernen, dass sich Ihre Gedanken über Politik im Laufe der Zeit ändern oder dass sich Ihre Werte im Laufe der Zeit verändert haben, wenn Sie älter werden.

3. Erkennen Sie Ihre Schwächen.

Es gibt einen Unterschied zwischen der Wahrheit und der Wahrheit. Zum Beispiel kann das Erkennen, dass du schlecht darin bist, Menschen zu konfrontieren oder zu kämpfen, um dich zu organisieren, zeigen, dass du stark genug bist, um deine Unvollkommenheiten zuzugeben.

Glück

4. geduldig lernen.

Geduld wird oft mit mangelnder Aktivität oder Ehrgeiz verwechselt, wobei der “Hektik” so viel Aufmerksamkeit geschenkt wird. Geduld ist jedoch erforderlich, um große Ziele zu erreichen – wie Schuldenerlass oder Formbildung. Die wirkliche Modifikation erfolgt nicht über Nacht. Es braucht Kraft, um die Geduld zu trainieren, um dorthin zu gelangen.

5. Bitte um Hilfe.

Es ist ein echter Akt des Mutes zu sagen: “Ich kann das nicht alleine machen.” Egal, ob Sie Ihren Chef um weitere Hilfe bitten oder sich an einen Psychiater wenden, um Hilfe zu bitten, erfordert Demut und Charakterstärke.

6. Scheitern.

Es bedeutet, dass Sie gut in Ihrer Komfortzone leben, wenn Sie in allem, was Sie tun, erfolgreich sind. Aber auf der anderen Seite bedeutet Fehler und Misserfolge, dass man sich selbst herausfordert – was ein Zeichen von Stärke ist.

7. Emotionen ausdrücken.

Manche Menschen werden schnell Wut zeigen, aber gerade unter diesen zornigen Emotionen, wie Traurigkeit und Verlegenheit und Enttäuschung, sind unangenehmer. Oft ist es jedoch einfacher zu sagen: “Ich bin ein Narr”, als zu sagen: “Ich bin verletzt.”

Emotionen

8. Von hier weggehen und weggehen.

Ob Sie ein Ziel verlassen, weil die Anstrengung, die Sie benötigen, um es zu erreichen, keine hohe Priorität hat, oder ob Sie einen hitzigen Streit hinterlassen, weil Sie nicht wissen, dass etwas Produktives passieren wird, zu gehen bedeutet nicht, zu gehen.

9. Sich selbst verbessern.

Manche Leute schauen jemanden an, der ein Buch über sich selbst liest (manchmal sind es die gleichen Leute, die über das übermäßige Gewicht des Fitnessstudios lachen). Aber es ist nicht einfach, sich selbst zu verbessern – körperlich, spirituell oder emotional.

10. Schweigen Sie.

“Sie stand nur da, kannst du glauben? Ein kleines Stück Verstand hätte ich gegeben!” Kommentare wie dieser implizieren, dass diejenigen, die noch ruhig sind, nicht den Mut haben, aufzustehen.

Meditation gibt uns Zugang zu unserem Glück und Wohlbefinden

Meditation

Der Geist besitzt angeborene Qualitäten des Wohlergehens und der Klarheit, die unter dem oberflächlichen Grad der Unzufriedenheit liegen. Die Hauptmeditation Ziel ist es, auf die positiven Eigenschaften des Intellekts zuzugreifen, sie zu erkennen und zu verbessern. Je weniger wir für unser happiness von äußeren Situationen abhängig sind und desto mehr können wir uns auf die natürlichen und positiven Eigenschaften des Geistes verlassen: Liebe, Zufriedenheit, Wohlbefinden und Frieden. Möchten Sie etwas über Meditation, Meditationstechniken und die Vorteile von Meditation erfahren? Klicken Sie auf Meditation, um mehr über dieses Thema zu erfahren.

Eine der größten Errungenschaften kann durch den Zugang zu unserem natürlichen Glück und inneren Wohlbefinden erreicht werden. Sie sind immer bei uns, weil sie sich auf nichts anderes verlassen: Niemand kann sie entfernen. Sie verlassen sich nur auf uns und haben einen positiven Einfluss auf alles in unserem Leben. Es gibt einen verborgenen Schatz darin, wie das Entdecken. Wir beginnen damit, uns intern auf den Zugang zu diesem Schatz zu konzentrieren – und das erfordert Training. Dieses Training ist Meditation. Meditation. Wir werden unglücklich sein, unserer grundlegenden, natürlichen Güte und unserem Wohlbefinden durch unsere Meditation zu vertrauen, die unser Potenzial freisetzt und unserem Leben eine enorme Bedeutung verleiht. Meditation macht dich nicht glücklich – sie erschließt die Freude, um die du schon immer bitten musstest.

Wie wirkt sich Glück auf die Gesundheit aus?

Auswirkungen von Glück auf die Gesundheit

Eine aktuelle Studie zeigt, dass jeder versucht, drei Glückswege zu finden: Gutes für andere zu tun, Gutes zu tun und Gutes für sich selbst zu tun. Darüber hinaus sind die optimistischsten Menschen insgesamt die glücklichsten.

Auswirkungen auf die Gesundheit

Ruhm ist für die meisten Menschen ein Sinn für Zweck und Wohlbefinden. Diese positive Einstellung spiegelt jedoch eine Reihe von Auswirkungen auf die körperliche und geistige Gesundheit wider, darunter:

Die Öffnung des Geistes für Positivität ist wichtig für das Wohlbefinden eines Individuums: Optimismus und Vitalität.

Verbessern Sie die Fähigkeit einer Person, Probleme zu lösen: Positive Menschen glauben, dass sie ihre Ziele erreichen können und dass sie sie erreichen wollen.

Weil sie andere positive Menschen suchen, bauen sie die physischen, intellektuellen und sozialen Ressourcen auf, die es den Menschen ermöglichen, mehr zu lernen.

Aktuelle Forschung zum Thema Glück

Es wird von Ihnen selbst bemerkt, dass Glück kein dauerhafter Zustand ist. Wenn Sie die ganze Zeit glücklich sein wollen, werden Sie garantiert unglücklich sein, wenn Sie es versuchen. Es hängt stark vom Alter ab. Die U-förmige Glückskurve zeigte, dass die Menschen im Alter von 20 Jahren zufrieden sind, mit Mitte 40 Jahren verdunkelt sich die Stimmung. Es steigt langsam wieder ins hohe Alter auf.

Forschung über Glück

Zitate über Glück

  • Glück ist, wenn das, was du denkst, was du sagst und was du tust, in Harmonie ist. – Mahatma Gandhi
  • Es gibt nur ein Glück im Leben, zu lieben und geliebt zu werden – George Sand
  • Glück liegt in der Freude am Erreichen und dem Nervenkitzel kreativer Anstrengung. – Franklin D. Roosevelt
  • Sei freundlich, wann immer es möglich ist. Es ist immer möglich. – Der Dalai Lama
  • Nehmen Sie das Tempo der Natur an: Ihr Geheimnis ist Geduld. – Ralph Waldo Emerson
  • Verbreite Liebe und Glück überall, wo du hingehst. Lass niemanden jemals zu dir kommen, ohne glücklicher zu gehen. – Mutter Theresa
  • Handeln mag nicht immer Glück bringen, aber es gibt kein Glück ohne Handeln. – William James
Werde ich glücklich sein?

jetzt! Wir machen Glück viel zu oft zu einer bedingten Emotion und argumentieren, dass, wenn ich das erreiche, ich glücklich sein werde. Wenn ich das kaufe, werde ich überglücklich sein. Glück funktioniert so nicht. Jeder Tag ist voll von glücklichen und traurigen Momenten. Wenn diese glücklichen Momente kommen, müssen sie genossen werden. Benutze keine Wenn-Dann-Logik, um dein Glück zu verschieben.

Was ist der Mindestbetrag, der erforderlich ist, um glücklich zu sein?

“Glaubst du, Geld wird dich glücklich machen?” ist hier die eigentliche Frage. Geld kann kein Glück kaufen,ist die Antwort. Das ist alles, was dazu gehört! Diese kühne und manchmal umstrittene Behauptung wird mathematisch in Kapitel 20 der unten aufgeführten empfohlenen zusätzlichen Lektüre unterstützt.

Ist es normal, unzufrieden zu sein?

Ja, es ist völlig normal, von Zeit zu Zeit unglücklich zu sein. In Abwesenheit von Unglück kann Glück nicht existieren. Akzeptiere, dass du manchmal unglücklich sein musst, wenn du glücklich sein willst. Der Schlüssel zum Glück ist eine regelmäßige Dosis Unzufriedenheit. Isoliert vom anderen kann eine Emotion nicht existieren.

Was kann ich tun, um mich besser zu fühlen?

Suchen und schätzen Sie täglich die Freude in Ihrem Leben. Es existiert! Weil du nur nach Ekstase suchst, verpasst du vielleicht das Glück. Verwerfe Zufriedenheit nicht, weil sie auch zum Glück führt. Die Reise, nicht das Ziel, definiert Glück. Sie müssen eine gute Zeit auf der Reise haben.

Was macht andere glücklich?

Verschiedene Dinge bringen verschiedenen Menschen Freude. Gedanken hingegen sind ein gemeinsamer Bestandteil des Glücks. Nicht unsere Umgebung, sondern unsere Gedanken machen uns glücklich. Sie können in einem tropischen Inselurlaub sein, aber Sie werden unglücklich sein, wenn Ihr Geist auf der Arbeit ist. Sie können im Verkehr stecken bleiben, aber Sie werden glücklicher sein, wenn Sie sich dafür entscheiden, an etwas Angenehmes statt an Ihre unangenehme Umgebung zu denken.

GlückWas ist GlückWege, um Glücklichsein zu bekommenwie man glücklich ist?